Eine neue Studie von Alzheimer Europe, dem Dachverband europäischer Alzheimer-Organisationen, berichtet von geringeren Zahlen der Menschen mit Demenz als bisher angenommen. Aktuell leben demnach 131'300 Menschen mit Demenz in der Schweiz. Jährlich erkranken 31'200 Personen, das heisst alle 17 Minuten eine neu erkrankte Person. 73 Prozent davon sind Frauen. Über 7500 Menschen, rund 6 Prozent aller Menschen mit Demenz, erkranken vor dem 65. Lebensjahr. Bis 2050 werden voraussichtlich 315'600 Menschen an Demenz erkranken, denn der grösste Risikofaktor ist das Alter.