Seit 2019 bietet Alzheimer Bern den FREIRAUM an. Mit diesem Freizeitangebote ermöglichen wir Familien, die von einer Demenz betroffen sind, Möglichkeiten der Alltagsgestaltung und damit mehr Lebensqualität. Mit begleiteten Freizeitaktivitäten für die Demenzbetroffenen können beide Seiten aufatmen. Die Personen mit Demenz erleben sinn- und freudvolle Aktivitäten in Gemeinschaft mit kompetenten Fachpersonen und sensibilisierten Begleitpersonen. Die Begleitung wird durch sensibilisierte und erfahrene Freiwillige der Pro Senectute Region Bern gewährleistet. Gleichzeitig haben die Angehörigen einen halben Tag für sich.

Besonderen Wert legen wir auf ein ausser-gewöhnliches Freizeitangebot, welches jeden da abholen soll, wo er/sie von seinem ganz persönlichen und kulturellen Hintergrund und Interesse her steht. Vier Themenbereiche stehen zur Wahl: Kreatives / Musik / Bewegung / Spiel. Kompetente Fachpersonen begleiten die Teilnehmenden durch den Nachmittag.
Das Angebot ist für Mitglieder (Einzel- oder Paarmitgliedschaft). Die erste Teilnahme ist ein Schnuppern.
Unkostenbeitrag von CHF 20,- pro Teilnahme.

WO: Berner Generationenhaus, CaféBar 2, Bahnhofplatz 2, 3011 Bern
WANN:  jeden zweiten Dienstag, 14:00 - 17:00 Uhr

>> NEU-Anmeldung (zum Schnuppern):
Natalie Hamela, Alzheimer Bern, Tel. 031 312 04 10 oder natalie.hamela@alz.ch

>> Anmeldung für bekannte Gäste:
Frieda Hachen oder Ursula Remund, via Email freiraum@alz.ch oder Tel. 077 527 33 68

Flyer