Obwalden / Nidwalden

Regionen

Über Demenz

In den folgenden Beiträgen finden Sie wichtige Informationen und hilfreiche Tipps zu Fragen rund um Demenzkrankheiten.

Themenwahl

#Zahlen und Fakten

Demenz in der Schweiz

Aktuell leben 154 700 Menschen mit Demenz in der Schweiz. Jährlich erkranken 29 500 Personen, das heisst alle 18 Minuten ...

Mehr erfahren
#Zahlen und Fakten

Alzheimer Schweiz Demenzkostenstudie 2019: Perspektive der Betroffenen

Fallbeispiele zeigen, in welchem Ausmass eine bedarfsgerechte Demenzversorgung die Betroffenen finanziell belasten ...

Mehr erfahren
#Zahlen und Fakten

Alzheimer Schweiz Demenzkostenstudie 2019: Gesellschaftliche Perspektive

Die «Alzheimer Schweiz Demenzkostenstudie 2019» zur gesellschaftlichen Perspektive kommt zum Schluss, dass Demenz in der ...

Mehr erfahren
Was ist Demenz?
#Krankheiten

Was ist Demenz?

Demenz ist nicht gleich Demenz. Es gibt mehr als 100 verschiedene Formen.

Mehr erfahren
Wie zeigt sich Demenz?
#Abklärung und Diagnose #Krankheiten

Wie zeigt sich Demenz?

Vergesslichkeit oder Demenzanzeichen? Gedächtnisstörungen, Orientierungsprobleme, Schwierigkeiten bei Routineaufgaben ...

Mehr erfahren
Vorteile einer Früherkennung
#Abklärung und Diagnose

Vorteile einer Früherkennung

Zeigen sich Symptome von Demenz, lohnt sich eine frühzeitige Abklärung. Auch wenn tatsächlich Demenz diagnostiziert ...

Mehr erfahren
Der Weg zur Diagnose
#Abklärung und Diagnose

Der Weg zur Diagnose

Bei Demenzverdacht ist die Hausärztin, der Hausarzt erste Anlaufstelle. Sie überweisen falls nötig für vertiefte ...

Mehr erfahren
Memory Clinics
#Abklärung und Diagnose

Memory Clinics in Ihrer Nähe

Oft überweist die Hausärztin, der Hausarzt die Person für eine vertiefte Abklärung an eine Memory Clinic. Die dort ...

Mehr erfahren
Nichtmedikamentöse Therapien
#Behandlung

Nichtmedikamentöse Therapien

Nichtmedikamentöse Therapien helfen, den Tag zu strukturieren, wirken stimulierend oder entspannend und kontaktfördernd. ...

Mehr erfahren