Unruhe

Seit einem Jahr lebt mein Vater im Heim. Sprachlich teilt er sich kaum mehr mit. Dreimal die Woche besuche ich ihn. Wenn ich abends zu ihm gehe, ist ...

Mit der Demenz kam die Versöhnung

Vor sieben Jahren wurde bei der Mutter von Laure H.* eine frontotemporale Demenz diagnostiziert. Neben viel Schwerem erzeugte die Erkrankung auch ...

Wenn Abweisung schmerzt

Meine Mutter ist an Demenz erkrankt. Wenn ich sie im Heim besuche, erkennt sie mich nicht mehr und weist mich ab. Das tut sehr weh und ich verstehe ...

Künstler trotz(t) Demenz

Maximilian Lehmann ist ein Mann des Handwerks und der Kunst. Anpacken und etwas erschaffen – das war seine Welt. Trotz Demenz hat er als Bildhauer bis ...

Demenz oder Depression?

Mein vor der Pensionierung sehr aktiver Mann ist seit Monaten antriebslos. Er liest seine Zeitung, anderes interessiert ihn nicht mehr. Zudem reagiert ...

Schuldgefühle beim Abschied

Ich hatte ihm versprochen, dass es nie so weit kommt! Nun musste ich meinen 93-jährigen Mann vor zwei Wochen ins Pflegeheim geben. Es bricht mir das ...

Mit vier Augen Leiden mindern

Demenzpatient_innen verlieren häufig die Fähigkeit, ihre Schmerzen mit Worten auszudrücken. Kann das Pflegepersonal im Heim diese lindern oder ...

Wie darüber sprechen?

Nach der Demenzdiagnose bei meiner Frau wollen wir Verwandte und Freund_innen informieren. Ist das zu früh und wie sprechen wir es an?

Das passende Heim

Auf was muss ich achten, um ein gutes Pflegeheim für meinen demenzerkrankten Mann zu finden?

Zahn um Zahn

Nahe will das mobile zahnmedizinische Team von Simply Smile Problemen mit den Zähnen vorbeugen. In rund 25 Pflegeeinrichtungen untersuchen und ...