Podcast für betreuende Angehörige

Jedes Jahr führen Alzheimer Zürich, Prävention und Gesundheitsförderung Kanton Zürich und fünf weitere Non-Profit-Organisationen (Entlastungsdienst Schweiz – Kanton Zürich, Pro Senectute Kanton Zürich, Schweizerisches Rotes Kreuz Kanton Zürich, Spitex Verband Kanton Zürich und Pro Infirmis Kanton Zürich) am 30. Oktober am «Tag für pflegende und betreuende Angehörige» Aktionen durch. Für den diesjährigen «Tag der pflegenden und betreuenden Angehörigen» haben die Organisationen einen Podcast erstellt. Bettina Ugolini, Leiterin Beratungsstelle LiA, Leben im Alter und Sara Satir, betreuende Angehörige, sprechen darin unter der Moderation von Daniela Lager, SFR über ihre Erlebnisse, Herausforderungen und wie man diese meistern kann. Mit dem Podcast wird die Situation der betreuenden Angehörigen aufgezeigt, ihre Leistung gewürdigt und über Unterstützungsmöglichkeiten gesprochen. Der Podcast ist auf www.alz-zuerich.ch ab 30.10.2021 verfügbar.