Im Moment werden die ALZ.vs-Ferien aufrechterhalten. Sie werden je nach aktueller Sanitärsituation realisiert.

Eine Woche der Entspannung und des Rückzugs... ohne Trennung. 

Die Alzheimer Ferien gibt Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen die Möglichkeit, ihre Ressourcen zu regenerieren und neue Kraft zu schöpfen. Während des einwöchigen Urlaubs teilt sich jedes Paar den Tag mit dem gleichen Betreuer. Diese persönliche Beziehung schafft ein Klima des Vertrauens, das den Angehörigen erlaubt, frei über das Programm ihrer Tage und die gewünschte Unterstützung zu entscheiden. Sie können sowohl Zeit allein, sowie mit ihrem betroffenen Angehörigen, und den Betreuern, in Gesellschaft anderer Betreuer oder allein verbringen.

Während des gesamten Aufenthaltes werden angepasste Aktivitäten angeboten, die darauf abzielen, die Ressourcen von Menschen mit Demenz zu stärken und Wohlbefinden und Mitgefühl zu erzeugen.

13 au 18. September 2021

Hôtel Elite, Crans Montana

Flyer

Der Aufenthalt ist in beiden Sprachen möglich.

Informationen: 027 525 38 70 für das Oberwallis und 027 525 83 62 für das Unterwallis

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website von Alzheimer Schweiz