Der neue Spielfilm des Oltner Regisseurs und Drehbuchautors Peter Bolliger erzählt die Geschichte des demenzkranken Kunstmalers Jakob der von seinem Schwiegersohn auf seiner letzten grossen Reise begleitet wird.

7. November 2019 Schweizer Premiere in Olten (Aufführung ausverkauft)

Sondervorstellungen:

9. und 10. November mit Intro-Konzert der Filmmusiker/Innen und inkl. Apéro in der Aula der Berufsschule in Aarau
Tickets für die Sondervorstellung in Aarau und weitere Informationen zum Film finden Sie auf der Homepage www.peters-filmwerkstatt.ch

Sondervorstellung am 14. November in Olten im Kino Palace und dazugehörige Podiumsveranstaltung am 21.November organisiert von der Evangelisch-Reformierten Kirchgemeinde Olten. Weitere Informationen finden Sie hier: Vom Leben verrückt - Film und Podiumsveranstaltung

 

Kinotrailer