Am 1. Dezember findet das Alzheimer-Café in Olten statt.

Input:

Erzählung "Wintermärchen"

mit Christa Ruggaber

Beim Alzheimer-Café verbringen Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen einen Nachmittag in entspannter Atmosphäre. Nach einem kurzen Input rund um das Thema Demenz besteht die Möglichkeit zum gemütlichen Beisammensein. Die Teilnehmenden können sich zudem über ausgewählte Themen im Zusammenhang mit Demenz informieren oder sich gegenseitig über die persönliche Situation austauschen. Umrahmt wird der Nachmittag mit Musik, Kaffee und Kuchen.

Das Alzheimer-Café findet alle zwei Monate von 14.30 bis 16.30 Uhr in der Cafeteria der Senevita Residenz Bornblick (Solothurnerstrasse 70) in Olten statt. Für den Besuch des Cafés gilt eine Covid-Zertifikatspflicht. Weitere Daten und Informationen finden Sie hier , erhalten Sie auf unserer Beratungs- und Geschäftsstelle (Tel. 062 212 00 80, E-Mail solothurn@alz.ch) oder bei der Leiterin des Alzheimer-Cafés Rosemarie Wullschleger Tel. 062 216 71 24.