Filmregisseur David Sieveking beschliesst, wieder nach Hause zu ziehen, damit er sich ein paar Wochen um seine demente Mutter Gretel kümmern kann. Zusammen mit seinem Kameramann hält er das Erlebte fest und wird dabei Zeuge, wie sich seine Eltern neu ineinander verlieben.

Hier erfahren Sie mehr zum Film