Demenzkranke Menschen und ihre Bezugspersonen in ihren alltäglichen Herausforderungen zu beraten und unterstützen ist unsere zentrale Aufgabe. Die Beratungsstelle als «Anlaufstelle Demenz» steht dabei im Vordergrund. Unsere Beraterin hilft hier bei allen Themen, die im Zusammenhang mit einer Demenzerkrankung stehen, weiter.

Im vergangenen Jahr ist in Zusammenarbeit mit den anderen Zentralschweizer Alzheimer-Sektionen eine Gesprächsgruppe für junge Menschen mit Demenz ins Leben gerufen worden. In der Regel findet diese alle zwei Monate statt. Auch die ganz junge Generation befasst sich mit dem Thema Demenz. In enger Zusammenarbeit konnte unsere Organisation eine Oberstufenschülerin und eine Maturandin beim Realisieren ihrer Abschlussarbeiten begleiten und unterstützen.

Lesen Sie mehr darüber und zu weiteren Themen im Jahresbericht 2019. Das Protokoll der letzten Versammlung ist auf unserer Homepage  einsehbar.

Dieses Jahr dürfen wir Sie in Nidwalden begrüssen. Die Jahresversammlung findet statt am:

Freitag, 18. September 2020, 19.30 Uhr

Alterswohnheim Nägeligasse, 6370 Stans

Neben den statutarischen Geschäften dürfen Sie sich auf ein musikalisches Ständchen und ein informatives Kurzreferat über die Demenzwohngruppe Nägeligasse Stans und die bauliche Entwicklung der Demenzabteilung freuen.

Im Anschluss daran findet der traditionelle Apéro statt.