Alzheimer Luzern setzt sich für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen im Kanton Luzern ein. Aufgrund einer Reorganisation suchen wir per 1. Oktober 2020 oder nach Vereinbarung eine selbstständige, engagierte, kommunikative und gewinnende Persönlichkeit als

Geschäftsleiter*in
(30% - 40%)

Ihre Verantwortung
In dieser Funktion sind Sie verantwortlich für die operative Führung der Geschäftsstelle unseres Vereins. In enger Zusammenarbeit mit dem Vorstand gestalten Sie die Entwicklung von Alzheimer Luzern. Sie sind verantwortlich für Networking, Lobbyarbeit, Finanzen und Fundraising sowie für die Umsetzung von Beschlüssen des Vorstandes. Zu Ihrem Verantwortungsbereich gehören auch die Medienarbeit und die Kommunikation mit Vereinsmitgliedern, Partnerorganisationen, Behörden und der Öffentlichkeit. Als Geschäftsleiter*in sind Sie auch Ansprechperson für Anrufe an Alzheimer Luzern, kommunale sowie kantonale Projekte und für die Zusammenarbeit mit Alzheimer Schweiz.

 

Ihr Profil
Für diese interessante und vielseitige Aufgabe sind Sie die kompetente und fachlich versierte Führungspersönlichkeit. Sie verfügen über Kenntnisse in Projektmanagement, haben mehrjährige Berufserfahrung in einem entsprechenden Umfeld und vorzugsweise bereits Wissen und Erfahrung im Bereich Demenz. Sie sind empathisch, initiativ, verfügen über eine gute sprachliche Ausdrucksfähigkeit und können Menschen für Ihre Ideen gewinnen. Sie sind kooperativ, loyal, kommunikativ und flexibel und zeichnen sich durch eine ausgeprägte Sozialkompetenz aus. Sie haben eine gut strukturierte Arbeitsweise und umfassende EDV-Kenntnisse.

 

Wir bieten
Sie engagieren sich in einem gesellschaftlich aktuellen Themenbereich. In dieser abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgabe werden Sie durch eine kompetente Mitarbeiterin des Sekretariats, den Leiter Projekte und einen motivierten Vorstand unterstützt.

 

Fühlen Sie sich angesprochen?
Für Auskünfte stehen Ihnen der Geschäftsleiter von Alzheimer Luzern, Jürg Lauber, unter 041 500 46 86, oder die Präsidentin Mirjam Müller-Bodmer, unter 079 300 96 31, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung an mirjam.mueller(at)alz.ch bis 31. August 2020.