Die fortschreitende Digitalisierung ist mit ein Grund, uns im Internet zunehmend sichtbarer zu machen. So sind wir nicht nur über unsere Website und die üblichen digitalen Telefon- und Adressverzeichnisse zu finden, sondern auch über die Plattform Demenzkompass.ch. Auf diese Weise wollen wir in der Öffentlichkeit präsent sein und den Zugang zu unseren Dienstleistungen vereinfachen.

Wir unterstützen die schweizweite Onlineplattform Demenzkompass.ch. auch weil sie Betroffenen, Angehörigen und Fachpersonen Informationen rund um das Thema Demenz bietet. Sie enthält Informationen zur Demenzerkrankung und navigiert Angehörige sowie Fachpersonen nach Gebiet und Suchthema durch die Angebotsvielfalt. Die Plattform vermittelt Wissen zum Krankheitsbild, zum Umgang mit dementen Menschen und zeigt auf, welche Angebote im Bereich der Pflege, Behandlung und Betreuung bestehen.