Vortrag mit Bewegung

Was ist eine Demenz? Kann ich durch mein Verhalten das Demenzrisiko senken? Gehören meine Gedächtnislücken zum Alter oder bedarf es einer Abklärung? Wie kann ich Menschen begegnen,
die an einer Demenz erkrankt sind? Wo finden Betroffene passende Unterstützung und Entlastungs­ angebote, die ihnen den Alltag erleichtern? Silke Däppen von Alzheimer Bern vermittelt Ihnen grund­ sätzliche Informationen zu demenziellen Erkrankungen. Zwäg ins Alter zeigt auf, wie Sie die geistige Gesundheit schützen und das Gedächtnis und das Gehirn stimulieren und wachhalten können.

Anmeldeschluss bis 26. Januar via Pro Senectute Kanton Bern: 033 226 70 70 (Kurs-Nr. 15200.23.0111)

Kursnummer 15200.23.0111
Wann: Donnerstag, 2. Februar 2023, 14.00–16.30 Uhr
Wo: Kirchgemeindehaus, Kirchgasse 19, 3860 Meiringen

Leitung Karin Gfeller, Koordinatorin Zwäg ins Alter, Pro Senectute Kanton Bern
Mitwirkende Silke Däppen, Alzheimer Bern, Beratungsstelle Thun/Oberland
Marianne Gäumann, FitGym Leiterin, Pro Senectute Kanton Bern
Kosten keine

Flyer mit Anmeldeformular