Alzheimer Bern bietet zusammen mit der Pro Senectute Region Bern begleitete Wanderungen für Menschen mit Demenz an. Damit möchten wir Lebensqualität und Begegnungen in den Vordergrund stellen und Menschen mit Demenz die Möglichkeiten bieten, ihre Freizeit aktiv zu gestalten und soziale Kontakte ausserhalb der Familie oder eines therapeutischen Kontexts zu erleben. Gleichzeitig können aber auch pflegende Angehörige mal durchschnaufen, da die Personen mit Demenz von geschulten Freiwilligen begleitet werden.

Es handelt sich um leichte, geführte und begleitete Wanderungen, ca. 7-8 km, in der Umgebung von Bern mit einem anschliessenden kurzen Besuch in einem Café/Restaurant.
Unkostenbeitrag von CHF 20,-. Das ÖV-Billet zahlt jede/r Teilnehmende selbst. Die Konsumation im Café/ Restaurant wird übernommen.
Die Wanderungen sind explizit für Mitglieder. Die erste Teilnahme ist ein Schnuppern.

Weitere Freizeit-Angebote im Bereich Kultur und Bewegung für Menschen mit Demenz sind der FREIRAUM, Begleitete Spaziergänge und Begleitete Museumsbesuche sowie eine Gesprächsgruppe auf dieser Website.

Infos und Anmeldung:
Alzheimer Bern, Natalie Hamela, Tel. 031 312 04 10, natalie.hamela@alz.ch
Die Termine finden Sie auf unserer Agenda.

> Flyer